Agbar turm

Agbar turm

Liebe Fans, Freunde und Gäste heute bringen wir Ihnen Informationen über den Agbar-Turm.

Es befindet sich in dem Ort, der katalanischen Glorias, an der Einmündung der Av. Diagonal, markiert da
s Tor zum Technologie-Zentrum als 22 @ Barcelona bekannt.

Es wurde 2005 von Französisch Architekten Jean Nouvel, geöffnet entworfen.

Ist der dritthöchste Turm in der Altstadt mit ihren 144m hoch, nach dem Hotel Arts und Mapfre-Turm an der Küste von der Stadt entfernt.

Es ist eines der modernsten Wolkenkratzern der Stadt, hat sich zu einem Wahrzeichen der Stadt wie das Haus Batlló oder Steinbruch geworden.

Die Beleuchtung ist eine der auffälligsten und magischen Eigenschaften. Im Rahmen der Nacht von Barcelona.


Von Hostal Fontanella empfehlen wir Ihnen, bei Tag und bei Nacht zu besuchen, weil Tourismus Teil von Barcelona für sei
ne architektonischen Besonderheiten und spektakuläre Beleuchtung ist.

Verpassen Sie es nicht!

Keine Kommentare

Einen Kommentar posten