Santa Maria del Mar

Santa Maria del Mar

Es ist eines der bedeutendsten und repräsentative Beispiele der katalanischen Gotik. Diese reizend basilica steht für seine charakteristischen Horizontale Linien, ebene Flächen, quadratisch Strebepfeiler und flach oktogonale Türme aus. Die große Einheit von Seinem Stil gebaut ist, weil es ziemlich schnell war, in nur 55 Jahren 1329-1384.

Es erhält den Namen von Maria, der Schutzpatronin der Seeleute, und wurde an der Stelle errichtet, wo es früher eine kleine Kirche als Maria d’Arenys bekannt sein wegen seiner Nähe zum Meer.

In Seinem großen Innen, mit nur einem Schiff, perfekt proportioniert Spalten in Fächergewölben erhöht, ein Gefühl von Raum um den Altar Licht zu schaffen. Es gibt Glasfenster auch wunderbar, vor allem aus der 15. Jahrhundert Rosette, die über der Haustür sitzt, Fenster, obwohl die ursprünglichen Bei einem Erdbeben Fell. Die aktuelle wurde 1997 gegründet, als eine späte Feier der Olympischen Spiele hinzugefügt.

Keine Kommentare

Einen Kommentar posten